Covid-19

Aufgrund des neuesten Entscheides des Bundesrats (11.12.20) gehen unsere Kurse wieder online. Über den Livestream in Zoom unterrichten wir weiterhin Praxis und Theorie bis zum 22.1.21. Wir hoffen, dass wir danach wieder Stunden vor Ort anbieten können.

Der neue Tantrayogakurs, welcher am 8.11.20 beginnen sollte wird verschoben. Wir wünschen uns, dass die Neueinsteigerinnen und Neueinsteiger in einer entspannten und offenen Atmosphäre den Kurs anfangen können. Der Beginn wird vorerst auf den März 2021 verschoben.

Die tägliche Yogapraxis hält unser inneres Gleichgewicht aufrecht, stärkt unser Immunsystem und vitalisiert unser ganzes Wesen. Deshalb empfehlen wir allen eine möglichst regelmässige Praxis neben gesunder Ernährung und genügend Schlaf.

(Weiterhin wichtig ist:

Die Maske muss getragen werden im Treppenhaus, im Eingangsbereich und in der Teeküche. Im Praxisraum auf der Matte gilt keine Maskenpflicht.

Komme nur symptomfrei zur Yogastunde. Wir können bei Bedarf einen Livestream organisieren.

Wasche dir die Hände mit Seife oder desinfiziere sie beim Kommen und Gehen.

Halte den Abstand von 1,5 m ein.

Bringe eine eigene Auflage mit und ziehe dich wenn möglich schon zuhause um.

Wir danken dir für dein Verständnis und deine Mitarbeit.)